Budgetierung von klinischen Studien

Budgetierung von klinischen Studien

Die Ausgangssituation:

Die Durchführung von klinischen Studien ist mit immensen Kosten für das durchführende Unternehmen verbunden, da sich die Studien über lange Zeiträume erstrecken können und unklar ist, ob die getestete Substanz die gewünschten Ergebnisse liefert.

Die Herausforderung:

Um die daraus resultierenden Unsicherheiten und Risiken zu minimieren, ist es wichtig, bei der anfänglichen Planung und Budgetierung so genau wie möglich zu sein. Darüber hinaus ist es von großer Bedeutung, die tatsächliche Kostenentwicklung während der Studie zu verfolgen und den weiteren Kostenverlauf abzuschätzen.

Unsere Lösung:

Unsere Anwendung ermöglicht es den Planern, den Einfluss verschiedener Kostentreiber, wie z.B. die Anzahl der Prüfzentren und der Patienten, auf die Gesamtkosten zu analysieren, um den Aufbau der Studie zu optimieren. Zusätzlich wird der Budgetierungsprozess vereinfacht, indem die Planer auf Ist-Daten von vergleichbaren, bereits durchgeführten Studien zurückgreifen können.    

Jetzt direkt starten!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie eine Demo an.

 

Demo bestellen