Cash- & Liquiditäts-Forecasting in BOARD

Cash- & Liquiditäts-Forecasting in BOARD

Die Ausgangssituation:

Insbesondere in Krisenzeiten gibt es eine Reihe völlig unterschiedlicher Gründe, die es erforderlich machen, Transparenz über die Liquidität zu schaffen, z.B.:

  • Ein Unternehmen durchläuft turbulente Zeiten, sodass ein verstärktes Augenmerk auf die Liquiditätsentwicklung gerichtet werden muss. 
  • Einige Kunden melden Zahlungsschwierigkeiten, wodurch es vermehrt zu Ausfällen von Forderungen kommen kann. 
  • Die Geschäftsentwicklung und das Ergebnis hängen stark von Währungskursen und der vorhandenen Liquidität ab.

Die Herausforderung:

Eine präzise Überwachung der Liquidität für jede Gesellschaft, Einheit oder Gruppe benötigt ein System, welches alle relevanten Informationen zum kurzfristigen Cash-Bedarf in kritische Geschäftsentscheidungen einbezieht.

Unsere Lösung:

Mit unserem Ansatz zum Cash- und Liquiditäts-Forecasting werden erwartete Cash-Bewegungen dezentral durch die verursachenden Geschäftsbereiche in einem rollierenden, 13-wöchigen Forecast erfasst. Entscheidende Einflussgrößen wie Cash-Ins aus Forderungen oder Cash-Outs durch etwa Aktivitäten im Einkauf, Investitionen oder operative Kostenpositionen werden angemessen berücksichtigt. Die Abbildung des Ansatzes in der Technologie von BOARD ermöglicht eine Forecast-Applikation, die ihre Nutzer von der Datenerfassung bis zum Reporting optimal durch digitale Features unterstützt.

Jetzt direkt starten!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie eine Demo an.

 

Demo bestellen

 

Laden Sie das Produktblatt zu diesem Use Case herunter. 

 

Zum Download