Integrierte treiberbasierte Planung für Banken

Integrierte treiberbasierte Planung für Banken

Ausgangssituation:

Die Ungewissheit der heutigen, schnelllebigen Welt erfordert, dass sich der Planungsprozess zu einer agilen, reaktionsfähigen und flexiblen Fähigkeit entwickelt.

Herausforderung:

Um Veränderungen vorhersehen und darauf reagieren zu können, müssen Banken in der Lage sein, schnell mehrere "Was-wäre-wenn"-Prognoseszenarien zu erstellen und diese über zahlreiche Dimensionen hinweg zu bewerten - unter Berücksichtigung von Einschränkungen wie Kapital und Liquidität.

Unsere Lösung:

Diese treiberbasierte Planungsanwendung bietet eine Lösung, die die Lieferzeiten erheblich reduziert und hilft, diese Schlüsselfragen zu beantworten:- Wie sollte die Form der Bank über die verschiedenen Asset/Liability-Klassen hinweg aussehen, um die Renditeziele der Aktionäre innerhalb der Kapital- und Liquiditätsbeschränkungen zu erreichen? - Wie können wir die Prognose der Gesamtbilanz der Bank automatisieren, um die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen? - Wie würden sich verbesserte Nutzungs-/Abwicklungsraten für Karten auf Produktsalden, Erträge, Wertminderungen, direkte und indirekte Kosten auswirken? - Wie können wir die Auswirkungen von Managementmaßnahmen planen und analysieren, um die Lücke zwischen der letzten Prognose und den Konzernzielen zu schließen?

Jetzt direkt starten!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie eine Demo an.

 

Demo bestellen

 

Hier finden sie weitere Informationen zu unseren EPM-Aktivitäten im Banking-Sektor.

 

KPMG Source